Weinreise Argentinien, Chile und Uruguay

16.11. bis 3.12.2019
ab CHF 6900.-

Weinreise: Argentinien, Chile und Uruguay

Wir haben in der Vergangenheit schon Weinreisen nach Südamerika durchgeführt und wir sind dabei auf klassischen Pfaden gegangen. Wir sind begeistert von Malbec aus Mendoza oder Carmenère aus dem Central Valley; die Weine sind dicht und üppig würzig.
In 2019 wollen wir einen Schritt weitergehen und ein weiteres Gesicht dieses Kontinents zeigen: unbekannte oder uralte Rebsorten wie Tannat, Païs, Cinsault, Carignan oder Muscat. Dabei lernen wir Menschen kennen, die jahrhundertealtes Wissen wieder einsetzen und wir reisen auf noch nicht ganz ausgetretenen Pfaden.

Reisedaten

16.11. bis 3.12.2019 (18 Tage ab Buenos Aires)

Reiseprogramm

Tag 1 (Samstag)
Individuelle Ankunft in Buenos Aires, Transfer und Zimmerbezug in unserem Boutique Hotel im Quartier Palermo, Zeit zur freien Verfügung, gemeinsamer Stadtspaziergang am Nachmittag, gemeinsames Abendessen in einem beliebten Quartierrestaurant.

Tag 2 (Sonntag)
Stadtbesichtigung mit vielen Stops, unter anderem zum Antiquitätenmarkt in San Telmo, in Bocca oder auf einen Kaffee im legendären Tortoni. Lunch in San Telmo, Dinner in Palermo.

Tag 3 (Montag)
Der Vormittag und Mittag ist zu Ihrer Verfügung, wir treffen uns frühnachmittags zu einer Tour durch den berühmten Recoleta-Friedhof. Tango-Show und Abendessen.

Tag 4 (Dienstag)
Nach dem Frühstück Fähr-Transfer nach Montevideo in Uruguay, Stadttour am Nachmittag und gemeinsames Dinner.

Tag 5 (Mittwoch)
Weintag in den Weingärten von Uruguay im Umkreis von Montevideo: Lunch und Dinner sowie Übernachtung auf einem Weingut.

Tag 6 (Donnerstag)
Frühe Verkostung nach dem Frühstück, anschliessend Transfer zum Flughafen Montevideo und Flug nach Mendoza. Transfer zu unserem Boutique-Hotel in Chacras de Coria; Abendessen in Chacras.

Tag 7 (Freitag) und Tag 8 (Samstag)
Weingutsbesuche rund um Mendoza, inklusive Bodegas Weinert, Ojo de Agua, Mendel, jeweils mit Lunch und Dinner

Tag 9 (Sonntag) und Tag 10 (Montag)
Transfer ins Uco Valley, Zimmerbezug, Besuch von Weingütern inklusive Zorzal, Atamisque, Salentein, mit traditionellem Assado am Sonntag, Lunch und Dinner an den anderen Tagen.

Tag 11 (Dienstag)
Überfahrt über die Anden nach Chile mit Picknick am Fusse des Aconcagua, Fotohalt am Puente del Inca; Dinner und Übernachtung in Valparaiso.

Tag 12 (Mittwoch)
Casablanca-Tal mit Casas del Bosque (Lunch) und Matetic (San Antonio); Dinner und Übernachtung in Valparaiso.

Tag 13 (Donnerstag) bis Tag 15 (Samstag)
Transfer zum Flughafen Santiago und kurzer Flug nach Conception; Weingüter in Maule, Itata und Bio-Bio

Tag 16 (Sonntag)
Flug nach Santiago de Chile und Transfer ins Top-End Boutique Hotel, Rest des Tages frei.

Tag 17 (Montag)
Maipo mit Weingütern Santa Rita und De Martino; Farewell Dinner in Santiago.

Tag 18 (Dienstag)
Frühstück und Transfer zum Flughafen, Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Kurzfristige Änderungen im Programm sind möglich.

Kosten

CHF 6900.- pro Person im geteilten Doppelzimmer
CHF 7900.- pro Person im Einzelzimmer

Flüge

Flüge sind nicht im Preis enthalten.

Inbegriffen

  • Programm ab Flughafen Buenos Aires bis Flughafen Santiago de Chile, mit allen Transfers
  • Inlandflüge
  • Reisebegleiter ab/bis Hotel in Buenos Aires/Santiago
  • Unterkunft in sehr guten Boutique Hotels mit Frühstück
  • alle aufgeführten Mahlzeiten inklusive Getränke

Einreise

Bitte überprüfen Sie die Einreisebedingungen für Ihr Ursprungsland. Schweizer Bürger benötigen einen gültigen Reisepass, gültig mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum.

Sprache

Die Reiseleitung erfolgt in Deutsch und Englisch. Vor Ort können Sie sich gut in Englisch und Spanisch unterhalten.

Grösse der Gruppe

Die maximale Anzahl an Teilnehmern ist 14.